NEWS-BLOCK CORONA    WIR STEHEN ZUSAMMEN       corona 4959447 1920 1

09.04.2020          8/2020

Liebe Mitglieder und Freunde unserer Kolpingsfamilie Bonn-Zentral,

seit vielen Jahren schon gehen wir am Karfreitag morgens um 7.00 Uhr gemeinsam den Kreuzweg in der Stiftskirche. In der Zeit von Corona können wir diesen Weg in diesem Jahr nicht in der gewohnten Weise gemeinsam gehen. Das bedeutet aber nicht, dass dieser wichtige Punkt in unserem kirchlichen Jahr für uns ausfallen muss. Wir gehen den Kreuzweg in diesem Jahr nur etwas anders, aber trotzdem gemeinsam. Auch für das Osterfest haben wir ein Angebot für Euch vorbereitet.

Wir wünschen Euch ein frohes Osterfest und Gottes Segen!

Bleibt Gesund! Eure Redaktion von „Uns Blättche“

GEMEINDE UND KIRCHE

Wie jedes Jahr treffen wir uns um 7.00 Uhr an Karfreitag. Dieses Jahr aber nicht vor Ort in der Stiftskirche, sondern – virtuell – im Kölner Dom. Öffnet dazu diese Seite und geht an Eurem Computer gemeinsam in Eurem zu Hause die 14 Stationen des Kreuzwegs. Ihr ruft dazu die einzelnen Stationen auf. Zu jeder Station findet Ihr eine kurze Bildbeschreibung und wenn Ihr darunter auf das Wort „Bibel“ klickt, öffnet sich auch die entsprechende Textpassage. Es wäre schön, wenn Ihr dazu Euer Gotteslob zur Hand nehmt. Unter Nummer 683 (in der alten Ausgabe des Gotteslobs ist es die Nummer 725) findet Ihr die Kreuzwegandacht zum mitbeten. Wir wünschen Euch eine Stunde der Ruhe und des ganz persönlichen Gebets.

Danach also ab ca. 7.45 Uhr, trinken wir dann gemeinsam – jede/r in seiner Küche / ihrem Esszimmer - unseren Karfreitags-Kaffee.

… und im nächsten Jahr finden wir uns wieder in der Stiftskirche ein.
Quelle: Internetseite des Kölner Dom

 

GEMEINDE UND KIRCHE

St. Petrus begleitet uns am Gründonnerstag, Karfreitag und zum Osterfest. Das Material für die Wort-Gottes-Feier zu Hause ist wieder auf der Internetseite veröffentlicht; so können wir gemeinsam im Gebet die kirchlichen Festtage begehen.
Quelle: Internetseite von St. Petrus, Bonn

 

Am Ostersonntag strahlt DAS ERSTE im ARD-Programm ab 11 Uhr den österlichen Gottesdienst mit Papst Franziskus im Fernsehen aus. Im Anschluss wird der Segen „Urbi et Orbi“ ebenfalls übertragen. Hier ein Hinweis zur Fernsehübertragung.
Quelle: Internetseite der ARD zum Fernsehprogramm